• Stark sein… muss ich alleine?

Ein Thema das sich mir in den letzten Tagen verstärkt zeigte. Ich erkenne, dass ich viele, viele Jahre ähnlich dachte. Ich kann alles schaffen. Ja. Doch warum muss ich es allein schaffen? Bin ich nur dann stark? Ist es ein Zeichen, eine Auszeichnung, es allein geschafft zu haben? Warum? Schmeichelt es meinem Ego?

Was ist mit: wir sind alle eins! Das große Ganze besteht aus uns allen. Jeder hat seine Qualitäten, seine Fähigkeiten, sein ganz Besonderes. Jeder gibt sich ein im  Spiel des Lebens. Jeder ist Teil dieser großen Illusion, des gigantischen Theaterstücks und macht es somit erst möglich.

Ich fange an, das Spiel zu durchschauen. Ich habe keine Lust mehr auf allein. Ich habe laut und lange nach göttlicher Hilfe gerufen… für mich… für alle Lebewesen und für Mutter Erde. Genau, wie viele andere Menschen auch. Und sie ist da! Diese göttliche Hilfe. Wir müssen nur hinschauen, uns öffnen und annehmen, was DA IST. Gott ist hier. Wir sind nicht allein. Er reicht uns seine Hand. Nehmen wir sie an und gehen ins Paradies. DANKE ❤

hand

 

Advertisements